Orimoto® und Kirimoto® IR-Marken

Orimoto® und Kirimoto® sind eingetragene IR-Marken (International registered Trademark) für gefaltete Bücher. Die Eintragungen können hier beim WIPO eingesehen werden.
Orimoto® und Kirimoto® sind von Anja Schachtner und Dominik Meißner im Jahre 2009 kreierte Kunstbegriffe. Sie lehnen sich an den asiatischen Begriffen Origami und Kirigami an. Das "Ori" bedeutet falten, das "Kiri" bedeutet schneiden und "Moto" ist einer der chinesischen bzw. japanischen Begriffe für Buch.
Orimoto® und Kirimoto® ist somit keine asiatische Kunst, sondern eine von Anja Schachtner und Dominik Meißner im Jahre 1999 erfundene Kunstart. Informationen hierzu finden Sie zudem bei der Geschichte des Bücherfaltens
Orimoto® und Kirimoto® Bücher können nur von Anja Schachtner und Dominik Meißner gefalten und geschnitten werden. Wenn Sie Fragen haben sollten wenden Sie sich gerne an info@orimoto.de.